Iphigenie Bergbau GmbH

Iphigenie Bergbau GmbH

Die Iphigenie Bergbau GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen im Westerwald. Rohstoffe werden in drei eigenen Tongruben abgebaut. Die geförderten, sehr unterschiedlichen Tone, sind die Basis zur Herstellung verschiedener Produkte für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Entsprechend der Kundenanforderungen werden die Tone in groben Schollen, geschnitzelt, gesiebt oder auch gemahlen zur Verfügung gestellt. Früher wurden aus diesen Rohstoffen ausschließlich traditionelle Baumaterialien, wie z. B. Ziegel und Klinker, Boden- und Wandfliesen oder Töpfereierzeugnisse, hergestellt. Heute dienen die dafür besonders geeigneten Iphigenie Rohstoffe für hochwertige keramische Anwendungen wie Abdichtmassen für Hochöfen oder großformatige Sanitärware. Darüber hinaus spannt sich der Bogen auch zu anderen Sparten wie Deponieabdichtungen, Zusatz von Pflanzenerden oder für die Herstellung von Lehmputzen.